Nicht nur, dass ich bei meinem mystischen Shooting mit Kardiaserena zum ersten Mal mit Rauchfackeln unter hohem Zeitdruck gearbeitet habe, auch die Bildbearbeitung war eine Herausforderung! Aber genau das wollte ich ja – mal Fotos ganz anders bearbeiten mit einem aussergewöhnlichen Look. Und ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr mir das Spaß gemacht hat 🙂

Nicht nur, dass ich bei meinem mystischen Shooting mit Kardiaserena zum ersten Mal mit Rauchfackeln unter hohem Zeitdruck gearbeitet habe, auch die Bildbearbeitung war eine Herausforderung! Aber genau das wollte ich ja – mal Fotos ganz anders bearbeiten mit einem aussergewöhnlichen Look. Und ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr mir das Spaß gemacht hat 🙂

 

error: Kopierschutz