Hochzeit, Winterhochzeit, Hochzeitsfoto

Ich habe jetzt lange überlegt, ob der Beitrag passend ist. Denn immerhin zwischern überall die Vöglein, der Frühling klopft tatsächlich endlich an die Tür und ich zeige euch Schneebilder bei deren Anblick man wieder zum Frieren anfängt. Aber ich tue’s trotzdem! Denn ich freu mich sooo sehr, das ich endlich eine Winterhochzeit begleiten durfte. Das Paar hat am 03. März geheiratet und niemand hätte damit gerechnet, dass es noch so kalt an dem Tag, geschweige das noch eine Schneeschicht vorhanden ist. Ich will mir gar nicht vorstellen wie sehr die arme Braut gefroren hat, als wir diese Fotos gemacht haben. Sie war allerdings sehr tapfer und ich denke, es hat sich ausgezahlt.

Hochzeit, Winterhochzeit, Hochzeitsfoto
Hochzeit, Winterhochzeit, Hochzeitsfoto

Ich muss dazu sagen, dass ich sicherlich nicht die Hochzeitsfotografin bin. Ja, ich begleite gerne Hochzeiten ab und an. Aber möchte nicht jedes Wochenende im Sommer eine Hochzeit begleiten. Zum einen weil ich am Wochenende auch gerne Zeit mit meiner Familie verbringe und zum anderen, weil Hochzeiten auch für mich Nicht-Romantikerin etwas ganz besonderes sind. Und ich möchte einfach, dass dieser Zauber auch etwas besonderes bleibt. Diese Hochzeit war auf jeden Fall voller Charme und nicht nur aufgrund der Temperaturen ganz außergewöhnlich!
error: Kopierschutz