Miriam blitzt Newborn

Ich liebe es klitzekleine Baby-Füßchen zu fotografieren!
 
Mittlerweile fotografiere ich Babies nur noch bei den Familien zu Hause. Das ist stressfreier für Mama und Baby (und den Papa sowieso 😉) und wir haben keinen Zeitdruck. Meistens benötige ich nur ein Bett oder eine Couch. Meine Decken, Pölster & Co nehme ich mit. Meine Fotos werden natürlich und authentisch, ohne viel SchnickSchnack.
 
Wenn sich eine Familie für ein Newborn-Shooting bei mir entscheidet, dann vermerke ich den errechneten Geburtstermin und die Familie meldet sich nach Ankunft des Minis zwecks Terminvereinbarung. Ohne Voranmeldung kann ich leider keinen kurzfristigen Termin garantieren. Meldet euch also unbedingt bereits in der Schwangerschaft, solltet ihr euch Newborn-Fotos wünschen.

Miriam blitzt Newborn

Ich liebe es klitzekleine Baby-Füßchen zu fotografieren!
 
Mittlerweile fotografiere ich Babies nur noch bei den Familien zu Hause. Das ist stressfreier für Mama und Baby (und den Papa sowieso 😉) und wir haben keinen Zeitdruck. Meistens benötige ich nur ein Bett oder eine Couch. Meine Decken, Pölster & Co nehme ich mit. Meine Fotos werden natürlich und authentisch, ohne viel SchnickSchnack.
 
Wenn sich eine Familie für ein Newborn-Shooting bei mir entscheidet, dann vermerke ich den errechneten Geburtstermin und die Familie meldet sich nach Ankunft des Minis zwecks Terminvereinbarung. Ohne Voranmeldung kann ich leider keinen kurzfristigen Termin garantieren. Meldet euch also unbedingt bereits in der Schwangerschaft, solltet ihr euch Newborn-Fotos wünschen.

error: Kopierschutz